Neuer MBA "Management & Communication"

Schon immer gilt: Man kann nicht nicht kommunizieren. Trump kommuniziert. Der Papst kommuniziert. Akademiker kommunizieren. DAX-Vorstände kommunizieren mit ihren Stakeholdern. Menschen kommunizieren mit Maschinen. Und umgekehrt. Die Zahl der „Sender“ ist inzwischen ins Unermessliche gestiegen - die Qualität der Inhalte teilweise ins Bodenlose gesunken. Deshalb waren die Folgen falscher Kommunikation noch nie so teuer, wie in jüngster Vergangenheit.

 

Der globale Wandel, die zunehmende Flut an Informationen und Daten sowie die Konzeptionierung und Realisierung von Transformationsprozessen stellt die Manager*Innen in Unternehmen und Organisationen sowie die Politiker vor ganz neue Herausforderungen. Kommunikative Professionalität auf den unterschiedlichsten Ebenen bildet die Basis für jede erfolgreiche Führungskraft.

 

Das Institut Campus of Finance an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen sieht in der Einführung der neuen Vertiefung ihrer MBA-Programme „Management and Communication“ eine sinnvolle und dringend notwendige Ergänzung zu den bereits angebotenen MBA-Programmen mit den Schwerpunkten in Finanzen, Immobilien und Produktion. Bereits seit vielen Jahren nimmt die Steigerung der Medien- und Kommunikationskompetenz der MBA-Absolventen im Curriculum der MBA-Programme einen breiten Raum ein.

 

Der Schwerpunkt der neuen Vertiefung liegt zum einen im „Umgang mit Widerständen, Konflikten und Krisen“. Dabei stehen Konzepte der strategischen Kommunikation im Krisenmanagement, die Öffentlichkeitsarbeit 4.0, und Fragen der Public Affairs im Mittelpunkt der Veranstaltungen. Die begleitende Kommunikation in Transformationsprozessen und die Darstellung möglicher  Kommunikationsstrategien bei digitalen Geschäftsmodellen sind weitere Elemente des MBA-Programms. Neben der strategischen und theoretischen Ausrichtung des MBA-Programms stehen persönlichkeitsfördernde und unmittelbar in der Praxis einsetzbare Qualifikationen im Rahmen gezielter Workshops auf dem Programm. Moderation und Verhandlungsführung, Reporting und Storytelling werden ergänzt durch Hinweise zum Umgang mit der Presse, ein TV-Medien-Training und die Vorbereitung auf einen Elevator-Pitch runden das Programm ab. Hilfestellung bei der Gründung oder der Leitung eines Newsrooms bei mittelständischen Unternehmen vermitteln Kommunikationsexperten. Innovative Lehrmethoden fördern dabei die Kommunikationskompetenz der Teilnehmer*Innen. Der MBA-Kurs „Management and Communication“ startet am 11. Oktober 2019. Bewerbungen und Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:  www.mba-studiengang.de

 

24.04.2019 / KM