Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Seit 1949 werden hier junge Menschen praxisbezogen auf ihr Berufsleben vorbereitet. Der Geist des Wandels hat die einstige Ingenieurschule für Landbau heute in eine akademische Bildungsstätte mit einem einzigartigen Profil, der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, verändert.

Mit neuen Bachelor- und Masterstudiengängen in fünf Fakultäten hat die HfWU hochschulpolitische Reformen mitgestaltet und das Lehrangebot an internationale Herausforderungen angepasst.

Wirtschaft, Recht, Planung und Umwelt sind die Kompetenzbereiche, die das Studienkonzept der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt abdeckt. Kurze Wege zu großen Konzernen und zu erfolgreichen Mittelständlern in der wirtschaftsstarken Region Stuttgart sorgen für den ständigen Praxisbezug in der Lehre. Das wissenschaftliche Profil folgt den Erfordernissen der Wirtschaft: Anwendungsbezogene Forschung und praxisbezogene Transferleistungen sind die Richtschnur für die Arbeit in allen Studiengängen.

Mehr Informationen: www.hfwu.de